Schnelle Lieferung
versandkostenfrei ab 100 EUR netto
150 Jahre Erfahrung
Kontakt per Telefon: 02 28 / 34 10 34

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die nachstehenden Vertragsbedingungen gelten für alle Produkte unseres Hauses. Wir gehen von Ihrem Verständnis dafür aus, dass zugeschnittene Ware sowie alle Sonder- und Einzelanfertigungen vom Rückgaberecht ausgenommen sind.

§ 1 Garantien
Unsere Hersteller garantieren für die Zuverlässigkeit ihrer Produkte.
Zwei Jahre ab Rechnungsdatum sorgen wir für die Erfüllung Ihrer Garantieansprüche und für sorgfältigen Service.

§ 2 Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung.

Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten und unser Risiko. Abweichend vom gesetzlichen Regelfall übernehmen wir selbst bei einem Warenwert unterhalb von 40 Euro (40-Euro-Klausel) die Rücksendekosten. Bitte senden Sie uns die Ware auf keinen Fall unfrei zurück (dadurch entstehen uns unnötig hohe Kosten!), sondern setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir veranlassen dann auf schnellstem Weg die Abholung.

Sonderanfertigungen/individualisierte Produkte sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

§ 3 Rückgabefolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzungen (beispielsweise Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Anmerkung zu § 2 und § 3
Die beiden vorstehenden Absätze sind – unschwer zu bemerken – Formulierungen des Gesetzgebers. Wir drucken sie pflichtgemäß ab und wenden sie pflichtgemäß an.

Wir streben aber, unabhängig von gesetzlichen Pflichten und Regelfällen, ein in jeder Hinsicht partnerschaftliches Verhältnis zu Ihnen als unseren Kunden an; insofern können Sie sich bei Unstimmigkeiten auch nach Ablauf der gesetzlichen Fristen gerne an uns wenden. Wir möchten Sie aber darum bitten, keine unfreien Rücksendungen vorzunehmen, sondern die Ware durch uns abholen zu lassen oder die Sendung entsprechend freizumachen. Bitte haben Sie Verständnis, das Sonderanfertigungen wie individualisierte Werbedruckprodukte (außer im Falle einer berechtigten Reklamation) vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind.

§ 4 Preise
Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung.
Unsere Preise verstehen sich exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§ 5 Auslandslieferungen
Für Lieferungen in Länder der Europäischen Union (EU) gilt die derzeit gültige Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland. Bei Bestellungen aus dem nicht EU-Ausland kürzen wir unsere Preise um die enthaltene deutsche Mehrwertsteuer. Sie werden aber bei Ihrem Zoll die jeweilige landestypische Einfuhr-Umsatzsteuer bezahlen müssen. Über die Erhebung von Zöllen können wir keine Auskunft geben. Sie erhalten von uns eine auf der Rechnung ausgedruckte Ursprungserklärung. Zahlungen von ausländischen Bankinstituten sind innerhalb der EU ohne zusätzliche Gebühr, wenn Sie auf der Überweisung den untenstehenden IBAN- und SWIFT-Code für unsere Bankverbindung angeben. Ohne diese Codes werden uns Ihre Zahlungen nur nach einem Abzug von 7,00 Euro gutgeschrieben, die wir Ihnen zusätzlich belasten müssen, wenn Sie nicht von einem deutschen Geldinstitut überweisen.

 
IBAN  DE67 3701 0050 0050 3745 05
 
SWIFT-BIC  PBNKDEFF



§ 6 Versandkostenanteil Inland
Für jede Bestellung berechnen wir bis zu einem Bestellwert unter 100,00 Euro netto einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro. Ab einem Bestellwert von 100,00 Euro netto entfällt der Versandkostenanteil vollständig. Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal.

§ 7 Versandkostenanteil Ausland
Bei Sendungen ins Ausland berechnen wir Ihnen die tatsächlich entstandenen Versandkosten.
Versendet wird per UPS.

§ 8 Wie Sie zahlen können
Sie können zahlen:

   • per Bankeinzug

Sie erteilen uns per SEPA-Lastschriftmandat für das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren die Genehmigung, den Rechnungsbetrag abzüglich 2 % Skonto von Ihrem Bankkonto einzuziehen. Diese Genehmigung können Sie für die einmalige Zahlung, aber auch gerne für zukünftige Rechnungen erteilen. Die Einzugsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden. Wir belasten Ihr Konto natürlich erst dann, wenn die bestellten Artikel versandt werden. Bitte beachten Sie: Die Zahlung per Bankeinzug ist nur von einem Girokonto einer deutschen Bank aus möglich. Das Formular zur Erteilung des SEPA-Lastschriftmandats erhalten Sie nach Anmeldung und Auswahl der Zahlungsart Lastschrift per E-Mail als pdf-Datei. Bitte senden Sie uns das unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat auf dem Postweg zu, mailen Sie uns das mit Ihrer Unterschrift eingescannte Mandat oder senden Sie es per Fax (+49 228 341180).

    • per Sofort Überweisung

Bezahlen Sie Ihren Einkauf einfach direkt mit den Ihnen vertrauten Online-Banking-Daten über unseren Vertragspartner Sofort GmbH mit dem Direktüberweisungsverfahren Klarna. 

    • auf Rechnung

Zahlen Sie bitte innerhalb von 8 Tagen mit 2 % Skonto oder innerhalb von 30 Tagen netto. Wenn Sie die Rechnung nicht innerhalb dieser vereinbarten Frist begleichen, sind wir berechtigt, Ihnen 5 Euro für die zweite und 7 Euro für die dritte Mahnung zusätzlich in Rechnung zu stellen. 

Zahlungen von ausländischen Bankinstituten sind innerhalb der EU ohne zusätzliche Gebühr, wenn Sie auf der Überweisung den untenstehenden IBAN- und SWIFT-Code für unsere Bankverbindung angeben. Ohne diese Codes werden uns Ihre Zahlungen nur nach einem Abzug von 7,00 Euro gutgeschrieben, die wir Ihnen zusätzlich belasten müssen, wenn Sie nicht von einem deutschen Geldinstitut überweisen.

 
IBAN  DE67 3701 0050 0050 3745 05
 
SWIFT-BIC  PBNKDEFF



Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum der A. Rick Nachfolger GmbH.

§ 9 Lieferung
Wir liefern auf dem schnellsten Weg per UPS – in der Regel innerhalb weniger Tage.


§ 10 Sonstiges
Unser Angebot ist freibleibend und gilt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Leichte Abweichungen von den Katalogabbildungen und -angaben können vorkommen. Zur Bearbeitung Ihres Auftrages speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Darüber hinaus sichern wir Ihnen zu, Ihre Adressdaten nicht an Dritte weiterzugeben.

Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung, d. h. Bestellung aus dem und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht.

Soweit beide Vertragsparteien Vollkaufleute sind, gilt das Amtsgericht Bonn als Gerichtsstand.

Zuletzt angesehen